Helfer Jobs in Kassel – Häufig gestellte Fragen

“Studentische Helfer”, “Umzugshilfe” oder “Personal Assistan”.. Was ist studi4RENT eigentlich genau?

studi4RENT ist die studentische Jobvermittlung aus Kassel, welche Ihnen in Kassel und der Region Helfer bzw. Unterstützer vermittelt. Gegründet und geführt von Studenten, werden ausschließlich immatrikulierte Studenten der Uni Kassel vermittelt, um somit die Qualität der Vermittlungen direkt beeinflussen zu können.

Wie funktioniert die Vermittlung von passenden Helfer?

Sie stellen ganz einfach und bequem rund um die Uhr eine Auftragsanfrage entweder

  • per Email – info@studi4rent.de
  • per Formular – Anfrage starten auf der Website, oder
  • per Telefon – 0561/ 430 77 249 (werktäglich 07:00 – 22:00 Uhr, in dringenden Fällen auch später)

Je nach Umfang und Komplexität Ihres Auftrages überlassen wir es Ihnen, welche Kommunikationform Sie dabei nutzen möchten. Nach Auftragserteilung suchen wir für Sie nach passenden Helfern und vermitteln diese gleich an den Ort des Geschehens.

Sind die angegebenen Arbeitszeiten verbindlich?

Die Arbeitszeiten, die Sie bei Ihrer Auftragserteilung angeben, sind zunächst nur ungefähre Angaben zu Planungszwecken. Es ist kein Problem, mit Zustimmung der Helfer, die tatsächliche Arbeitszeit anzupassen, falls es länger dauert, oder die Arbeit schneller als gedacht erledigt wird. Am Ende wird Ihnen selbstverständlich nur die geleistete Arbeitszeit in Rechnung gestellt. Beachten Sie hierbei allerdings, dass ein Mindesteinsatzbetrag pro Helfer von 25€ erhoben wird. Damit möchten wir dem Planungs- und Arbeitsschutz der Studenten entgegenkommen.

Sind die vermittelten Helfer ausgebildete Fachkräfte und wie belastbar sind diese?

Bei unseren studentischen Helfern handelt es sich in den meisten Fällen nicht um ausgebildete Fachkräfte. Es sind vorwiegend an der Uni Kassel immatrikulierte Studenten und Studentinnen, die sich während Ihres Studiums durch Nebenjobs etwas dazuverdienen möchten. Viele dieser Studenten in unserer Vermittlungskartei sind allerdings nicht nur erfahrene und sehr zuverlässige Umzugshelfer, Fahrer oder ähnliches, sondern durch ihre Ausbildungen und Studiengänge vielseitig einsetzbar.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

  • Student/-in
    Falls Sie als Student/-in bzw. Helfer/-in für uns agieren, gibt es keine Kosten, die Sie für Vermittlung oder Nutzung der Seite oder ähnliches tragen.
  • Auftraggeber
    Pro Einsatztag und Person kostet die Vermittlung 20,- €. Der Arbeitslohn pro Student/-in beträgt 10,- € pro Stunde, jedoch mindestens 25 €.

Wie werden angefallene Kosten bezahlt?

  • Der Arbeitslohn ist den Helfern vor Ort direkt nach getaner Arbeit in bar und nur für tatsächlich geleistete Arbeitszeit auszuzahlen.
  • Unabhängig davon überweisen Sie bitte die Vermittlungsgebühr nach Aushändigung der Rechnung innerhalb von 14 Tagen auf das angegebene Bankkonto.

Bekomme ich eine Rechung über die entstandenen Kosten?

studi4RENT wird Ihnen nur eine Rechnung über die bezahlte Vermittlungsgebühr inkl. aller damit verbundenen Leistungen exkl. der Arbeitszeit der Helfer ausstellen können. Eine Quittung über den Arbeitslohn kann nur von den vermittelten Helfern ausgestellt werden, da nur diese einen Dienstvertrag mit dem Auftraggeber eingehen. Auf besonderen Wunsch weisen wir gerne im Rahmen einer Vermittlung die Helfer darauf hin, dass eine schriftliche Rechnung ausgestellt werden sollte.

Wie schnell kann studi4RENT einen Auftrag vermitteln?

Grundsätzlich gilt: Längere Vorlaufzeit bedeutet sicherere Vermittlung. Da wir unseren Service für Sie gerne optimieren, lassen sich Anfragen meist problemlos in wenigen Tagen durchführen. In besonders dringenden Fällen ist gegen eine Prioritätengebühr in Höhe von 10 € eine erfolgreiche Vermittlung innerhalb eines Tages möglich.

Welche Tätigkeiten können die Helfer von studi4RENT verrichten?

Die Tätigkeiten unserer vermittelten Studenten/-innen reichen von simplen Arbeiten, wie Pack- und Tragehilfen, Aufbau/Abbau von Möbel oder Rasenmähen, über Bürohelfer-Tätigkeiten, PC-Dienstleistungen oder -Beratung und anderen Aufgaben. Durch eine breite Vernetzung an der hiesigen Universität ist es uns möglich, auf viele verschiedene Kompetenzen zuzugreifen.

Können die Helfer an jeden beliebigen Einsatzort gelangen?

Die meisten Einsatzorte sind günstig zu öffentlichen Verkehrsmitteln gelegen. Besondere Örtlichkeiten werden bei Auftragserteilung berücksichtigt und die Helfer/-innen genauestens vor Einsatz instruiert.

Sind die studentischen Helfer versichert?

Die Helfer befinden sich in keinem direkten Angestelltenverhältnis bei uns. Grundsätzlich sind Studenten/-innen privat versichert, können allerdings temporär bei der Minijobzentrale angemeldet werden. Alternativ bieten wir maßgeschneiderte Versicherungspakete an, die Sie auf Wunsch hinzubuchen können.

Kann ich einen Auftrag stornieren?

Bis 48 h vor Auftragsbeginn ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Danach sind die Vermittlungsgebühren in voller Höhe für den entsprechenden Auftrag zu entrichten. Falls keine Helfer vermitteln werden können, fallen keine Gebühren an.

Kann ich über studi4RENT auch ein Fahrzeug mieten?

Die Vermietung eines Transporters wird mit 35 € pro Einsatztag in Rechnung gestellt. Die Organisation des Fahrzeugs kostet 10 € pro Auftrag. Hinzu kommt eine Kilometerpauschale in Höhe von 0,30 € pro km. Da die Nutzung und die gefahrenen Strecken stark individuell vom Auftrag abhängen, beraten wir Sie hierzu gerne und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Kann ich auch Hilfsmaterial über studiRENT buchen bzw. mieten?

Gerne organisieren wir Ihnen zusätzliche Utensilien, wie Umzugskartons, Packmaterial, Klebeband, Decken, Tragegurte etc.

Wie steht es um meine Daten?

Unabhängig davon, ob Sie uns Ihre Daten elektronisch oder per Telefon übermitteln, werden diese bei uns absolut vertraulich behandelt. An die vermittelten Hilfskräfte werden nur diejenigen Daten weitergegeben, die im Rahmen der Vermittlung relevant sind. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.